Macht mit beim Projekt Sexy Bauch 2015 von WomensHealth.de

Das Projekt Sexy Bauch unseres Partners WomensHealth.de geht in die dritte Runde! Am 5. Januar 2015 fällt der Startschuss für die achtwöchige User-Aktion, bei der sich Frauen kostenlos und mit Hilfe von WomensHealth.de einen straffen und definierten Bauch antrainieren können. Das Anmeldeformular zur Aktion wird am 2. Januar online gehen.
WH_Logo_SexyBauch_2015_500Foto: Women’sHealth.de

Trainingsbeginn: 5. Januar
Am 5. Januar wird’s ernst, aber keine Sorge, Ihr werdet nicht allein gelassen. Die Kollegen von WomensHaelth.de versorgen Euch mit einem Ernährungs- sowie einem komplett überarbeiteten Trainingsplan in einem Special zur Aktion, das Euch während des Projektes begleiten wird. Außerdem gibt es in dem Special jede Menge Tipps und Hilfestellungen, die Euch dabei unterstützen, Euer Ziel „Flacher Bauch in 8 Wochen“ zu verwirklichen.

Neues Trainingskonzept: Workout ohne Geräte
Der Trainingsplan für eine schlanke Taille wurde in diesem Jahr völlig neu konzipiert und das Training dahingehend ausgerichtet, dass absolut jeder mitmachen kann. Das heißt: Ihr müsst weder Mitglied in einem Fitnessstudio sein, noch über spezielles Trainingsequipment verfügen.

Up to date bleiben: Hier werdet Ihr mit Infos versorgt
Ab wann könnt Ihr Euch zum Projekt anmelden? Welche Voraussetzungen müsst Ihr mitbringen und wie und wohin sendet Ihr Euer Vorher- und Nachher-Foto? Sobald das Anmeldeformular am 2. Januar freigeschaltet ist, werdet Ihr von WomensHealth.de über alle wichtigen Schritte informiert – zum Beispiel auf folgenden Kanälen:
– Homepage www.WomensHealth.de
Facebook-Fanpage von Women’s Health
Facebook-Fanpage des Projektes Sexy Bauch
– Wöchentlicher Newsletter

Rückblick: Projekt Sexy Bauch 2014
Lisa Pfister hatte es Anfang 2014 geschafft. Bei der zweiten Ausgabe von Projekt Sexy Bauch war sie die Teilnehmerin mit dem beeindruckendsten Trainingsergebnis. Innerhalb von 8 Wochen schaffte es die damals 24-Jährige, ihr kleines Bäuchlein in einen straffen, durchtrainierten Bauch zu verwandeln und überzeugte damit Userinnen und Jury. Knapp 200 Frauen hatten damals an unserer Aktion teilgenommen und den Vorher-Nachher-Vergleich angetreten.
Hier geht’s zur Startseite der User-Aktion

4 comments

  1. Martina Menschner sagt:

    Würde gern mit machen aber was kostet das alles?

    LG Martina

  2. Jane Zels sagt:

    Liebe Martina,
    die Teilnahme ist kostenlos!
    Hier findest Du das Anmeldeformular:
    http://www.womenshealth.de/fitness/workouts-trainingsplaene/hier-geht-s-zur-anmeldung.63558.htm

    Viele Grüße
    Jane

  3. Astrid sagt:

    Gelogen! Der Trainingsplan kostet 7,90€ im Download. Sonst kann man nur die kryptischen Namen der Übungen lesen, weiß aber nicht, wie das durchgeführt wird.

  4. Sexy Belly sagt:

    Gibt es nochmal so eine Aktion?