Die 10 beliebtesten Lebensmittel der Fddb’ler

Welche Lebensmittel werden von den Nutzern des Fddb-Ernährungstagebuchs am häufigsten verzehrt? Wir sind dieser Frage nachgegangen und waren erfreut, dass 5 der 10 beliebtesten Lebensmittel Obst- bzw. Gemüsesorten sind. Ganz klar auf dem 1. Platz: der Apfel, der ohnehin die beliebteste Obstsorte der Deutschen ist.

Gesunde, frische, vitaminreiche Produkte stehen bei den Fddb’lern offenbar hoch im Kurs. Hier seht Ihr das Top10-Ranking der beliebtesten Produkte. Hättet Ihr ähnlich getippt?

1. Apfel
apfel

Der Apfel ist mit Abstand das beliebteste Lebensmittel der Fddb-Community. Mit nur durchschnittlich 54 kcal besteht er zu mehr als 80% aus Wasser, ist reich an Vitamin C und deshalb besonders gesund. Der regelmäßige Verzehr von Äpfeln senkt das Schlaganfallrisiko und die Cholesterinwerte.

2. Banane

banane
Bananen sind leicht verdaulich, machen schnell satt und sind wahre Energiespender. Neben Vitamin C enthalten sie viel Kalium, das den Blutdruck reguliert und das Herzinfarktrisiko senkt.

3. Tomate

tomate
Tomaten sind aufgrund ihres sehr hohen Wasseranteils von ca. 95% sehr kalorienarm und liefern eine Vielzahl an Vitaminen, besonders das Vitamin C, sowie Kalium, das für die Regulation des Blutdrucks sowie für Muskeln und Nerven von großer Bedeutung ist.

4. Ei, vom Huhn

ei
Eier sind wahre Nährstoffbomben und versorgen den menschlichen Körper mit allen essentiellen Substanzen: Vitaminen, Mineralstoffen, Cholesterin, Fetten und Proteinen. Darüber, wie viele Eier der Mensch verzehren soll, scheiden sich die Geister.

5. Milch, 1,5% Fett

milch
Kuhmilch enthält neben vielen wichtigen Aminosäuren auch viel wertvolles Calcium, das der Körper zum Knochenaufbau benötigt.

6. Kaffee, schwarz

kaffee
Kaffee wird aus gerösteten Kaffeebohnen hergestellt und beinhaltet das Alkaloid Koffein, das sowohl stimulierend und anregend wirkt als auch einen antidepressiven Effekt aufweist.

7. Butter

butter
Butter wird aus dem Rahm von Milch hergestellt und als Brotaufstrich oder Zutat für viele Gerichte verwendet. Sie enthält ca. 80% Fett, viele Mineralstoffe und fettlösliche Vitamine.

8. Brötchen, Weizen

brötchen
Weizenbrötchen haben einen hohen Anteil an Kohlenhydraten und liefern dem Menschen somit wertvolle Energie. Eine ausreichende Aufnahme von Kohlenhydraten ist für eine gesunde und ausgewogene Ernährung essentiell.

9. Karotte / Möhre

karotte
Karotten oder auch Möhren enthalten viel Kalium, Carotin sowie viele Vitamine wie das Vitamin A und sind kalorienarm. Besonders gut können die wertvollen Inhaltsstoffe aufgenommen werden, wenn sie zusammen mit etwas Fett oder Öl verzehrt werden.

10. Salatgurke

gurke
Der Wasseranteil von Salatgurken ist mit ca. 96% sehr hoch, deswegen sind sie extrem kalorienarm. Salatgurken weisen einen hohen Vitamingehalt auf, besonders das Vitamin C.

In der nachfolgenden Übersicht haben wir alle 10 Produkte und ihre Nährwerte zum Vergleich gegenübergestellt.

Tabelle_Beliebteste_Produkte_allg

Comments are closed.